Wann wird SPORTS & HEALTH wieder für Mitglieder zugänglich sein?

Sobald uns ein verbindlicher Termin für unsere Wiedereröffnung vorliegt, werden wir Sie rechtzeitig per E-Mail, an dieser Stelle und in unseren sozialen Medien darüber informieren.


Was ist bei einem Besuch nach Wiedereröffnung zu beachten?

Unser umfassendes Hygienekonzept, sowie weitere hilfreiche Informationen zu Ihrem Training, um Ihren Besuch nach Wiedereröffnung sicher und angenehm zu gestalten, finden Sie an dieser Stelle nach Verkündung der offiziellen Auflagen.


Auf welchem Weg werden Mitglieder für den Zeitraum der Schließung entschädigt?

Um Ihnen eine entgegenkommende Lösung zur Kompensation Ihres Beitrags in diesem Zeitraum zu bieten, werden wir uns erneut mit Ihnen in Verbindung setzten, sobald ein Zeitpunkt zur Wiedereröffnung absehbar ist. Das bedeutet für Sie selbstverständlich keinen finanziellen Nachteil und zunächst keine weiteren erforderlichen Schritte.


Wie werden Mitarbeiter von SPORTS & HEALTH weiterhin finanziell unterstützt?

Auch im Zeitraum der Schließung steht SPORTS & HEALTH bedingungslos hinter seinen Mitarbeitern und unterstützt das gesamte Team. Auch freiberufliche Kurstrainer und Yogalehrer sind Großteils eingeplant und erhalten ihre gewohnten Honorare für Kursstunden via Livestream. Fest angestellte Mitarbeiter und Duale Studenten erhalten weiterhin ihr volles Gehalt, sowie die jeweilige Studiengebühr. Niemand wird allein gelassen.


Welche Angebote des Fitness-Clubs stellt SPORTS & HEALTH auch im Zeitraum der behördlich angeordneten Schließung zur Verfügung?

Auch wenn uns die Schließung unerwartet trifft, sind wir durch unsere Erfahrungen und Ihren Anregungen aus der letzten Schließung gut vorbereitet und bieten Ihnen einen Großteil unserer Leistungen online an. Unter SPORTS & HEALTH @home bieten wir Ihnen ein Angebot aus fast 50 beliebten Kursen und über 35 Yogaklassen – beides via Livestream – individueller Trainingsbetreuung durch unsere Virtual Coaches und vorgefilmten Workouts für Ihr Training zu Hause.


Wie funktioniert die Anmeldung zu SPORTS & HEALTH @home?

  • Gehen Sie auf SPORTS & HEALTH @home
  • Identifizieren Sie sich als Mitglied unseres Fitness-Clubs mit Ihrem Vornamen, Nachnamen und Ihrem > Geburtsdatum (bitte Groß- und Kleinschreibung beachten). Eine aktive Mitgliedschaft ist Voraussetzung zur Nutzung des Online-Angebots.
  • Wählen Sie aus unseren Angeboten aus:
    Fitness-Kurse via Livestream und vorgefilmt
    Yogaklassen via Livestream und vorgefilmt
    Virtual Coach: betreute Trainingseinheiten via Livestream

Bei Klick auf „Zum Livestream“ startet der Kurs bei installierter Zoom-Software oder App automatisch – eine Meeting-ID oder Kennwort sind nicht erforderlich.
Sollten Unstimmigkeiten bei Ihrer Anmeldung auftreten, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.


Welches Equipment wird für Kurse benötigt?

Sämtliche Fitness-Kurse werden ohne Equipment unterrichtet. Bitte halten Sie lediglich eine Matte oder ein großes Handtuch bereit. Für BODYPUMP benötigen Sie ein Langhantel-Set oder jeweils zwei schwere Wachmittelflaschen mit unterschiedlichem Gewicht (z. B. 2 mal Liter, 2 mal Liter) Wie Sie die Flaschen in Ihrem beliebten Langhantelworkout verwenden, werden Ihnen unsere Kurstrainer vorführen.

Für Yogakurse benötigen Sie eine Yogamatte und wenn möglich zwei Yogablöcke oder dicke Bücher. Eine Decke oder Polster sind hilfreich, aber kein Muss.


Erreichbarkeit im Schließungszeitraum

Auch weiterhin sind wir bei sämtlichen Fragen direkt für Sie erreichbar – ob zu Ihrer Mitgliedschaft oder bei sonstigen Anliegen. Via E-Mail oder telefonisch zwischen täglich 9 bis 12 und 17 bis 20 Uhr unter 089 74 74 71 90.


 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser turbulenten Zeit.
Wir freuen uns, Sie in den nächsten Wochen online und bald wieder persönlich bei uns zu begrüßen.